0%

Ein Geburtstagsgeschenk von arte

Erstellt von: alexsebastian am:


Ein besonderes Geburtstagsgeschenk hat mir arte gestern gemacht. Woher die wussten, dass ich Geburtstag habe, ist mir nicht bekannt. Vielleicht haben die ja Facebook? Egal. Der Zweck heiligt die Mittel.

Viele die mich kennen wissen, dass ich Sting für einen der bedeutendsten Rock/Pop Künstler der jüngeren Musikgeschichte halte. Auf die Frage warum, antworte ich gerne: Sting nimmt mich mit auf seiner Reise durch die Musik und führt mich an (musikalische) Orte, zu denen ich ohne ihn nicht gefunden hätte. Viele, die den Briten in seiner Zeit mit „The Police“ kennen gelernt haben, haben ihm im Nachgang den Rücken gekehrt, weil er einfach nicht stehen bleiben, sondern immer neues Terrain erkunden wollte. Und genau das machte ihn für mich so spannend. Zusammen mit dem Comiczeichner Dennis Hauck widmete ich ihm 2015/2016 ein eigenes Bandprogramm namens Sting Illustrated, das derzeit auf Eis liegt. Aber man soll ja niemals nie sagen.

Arte hat nun pünktlich zu meinem Geburtstag eine neue Doku über Sting aufgelegt, die in 55 Minuten alles auf den Punkt bringt, warum ich diesen Künstler so verehre.
Noch bis 22. Dezember 2017 in der arte Mediathek zu sehen. Schaut rein. Es lohnt sich.

-> Zur Arte Mediathek.


Abspielen Cover Song Titel
Song Autor