0%

10-jähriges Solojubiläum

Erstellt von: alexsebastian am:


Meine erste große Soloshow mit Band hieß smaller. Dazu gab es die EP smaller; die erste Veröffentlichung meinerseits. Seinerzeit noch im Homerecording mit einfachsten Mitteln aufgenommen. Am 19. Januar 2018 ist das exakt zehn Jahre her! Wir spielten neben den paar eigenen Songs, die damals schon existierten auch ein Programm von vielen Covernummern. Unter anderem Stings shape of my heart. Dessen Gitarrist (und im Fall dieses Songs auch Mitkomponist) Dominic Miller schrieb mir damals sehr zu meiner Überraschung eine Email mit den Worten „great performance.“, die heute noch ausgedruckt in meinem Arbeitszimmer hängt.

Viel hat sich seitdem verändert: Die eigenen Songs wurden mehr, bekamen eine klare Linie, die Produktionen aufwändiger und professioneller, und hätte mir jemand prophezeit, dass mal auf einer meiner Platten internationale Topmusiker mitspielen würden, die ich schon seit Jahrzehnten verehre, hätte ich denjenigen für komplett verrückt erklärt.

Ich bin glücklich und dankbar darüber, welche tollen Leute ich in dieser Zeit kennen lernen durfte und inzwischen meine Freunde nennen kann. Dankbar dafür, mit welch großartigen Musikern und Instrumentalisten ich auf der Bühne stehen durfte und darf, wie zum Beispiel damals dem legendären Bassisten Gary Todd, dem unglaublichen Michael Vochezer an der Gitarre und meinem guten Freund Marc Turiaux am Schlagzeug. Das bringt mich auch zum Thema, was sich nicht verändert hat: Meine Liebe zur Musik und Marc als mein „Fels-in-der-Brandung“-Drummer. Danke für die langjährige Treue, Marc! Und auch an alle anderen Mittäter, die über die Jahre zur Band und Produktion gestoßen und geblieben sind! Ohne euch wär vieles nix.

blackstar’s ascending erscheint genau zum Jahrestag

Genau am Jahrestag der oben erwähnten Show erscheint nun nach über drei Jahren Produktionszeit blackstar’s ascending. Das wohl aufwändigste Album, das ich je gemacht habe mit genau der Energie, die ich mir für diese Songs gewünscht habe. Rockig energetisch, düster kraftvoll und bombastisch. Songs über Lügner, Betrüger, Größenwahnsinnige und andere Geistesgestörte … als hätte ich Donald Trump damals schon voraus gesehen.

Ich freu mich auf euch am 20. Januar im Feierwerk München. Dort gibt’s erstmalig alles live und in Farbe mit handsignierten CDs (falls ihr noch einen CD Player habt).


Abspielen Cover Song Titel
Song Autor