0%

Bin ich im Wunderland? Muss ich die blaue Pille nehmen oder die rote?

Erstellt von: alexsebastian am:


Foto: Ian Mutto

Foto: Ian Mutto

Unter einem außerordentlich guten Stern stehen die Studioaufnahmen zu meinen sieben neuen Songs. Ich bin zurzeit gesegnet mit einem Wahnsinnsaufgebot an Gastmusikern. Über Jerry Marotta kam ich in Kontakt mit zwei weiteren Weltklasse-Instrumentalisten:

So hatte ich die große Freude und Ehre, zusammen zu arbeiten mit Peter Gabriel Bassist Tony Levin (siehe auch hier).

Tony meinte zwar, er sei gerade so unter Strom, dass er wohl nur einen der Songs spielen könne. Schlussendlich hat er dann aber nicht nur das von mir vorgeschlagene „Why are you still here?“ vertont, sondern sich selbst an einem seiner raren freien Tage auch noch meine Ballade „Two Wagons“ heraus gesucht, um ihr seinen Bass-Stempel aufzudrücken.

Foto: Frylark

Foto: Frylark

Außerdem setzt mit Trey Gunn (u.a. King Crimson) einer der weltbesten Warr Guitar Spieler – besonders bekannt für seine Tapping-Technik – gerade drei weitere Songs für mich um. (Videos zu Trey weiter unten.)

Der in Seattle lebende Texaner wird das runderneuerte „Rest When I’m Old“ (das ich schon lange mal aufnehmen wollte), die nagelneue Ballade „Never Will“ und das bombastische, ebenfalls nagelneue „Emotional Amok“ einspielen.

Welche Pille muss ich jetzt nochmal nehmen, um im Wunderland zu bleiben? Die rote war’s, glaub ich …

Soviel zum Recording Update der Woche. Mit viel Glück steht eine Veröffentlichung gegen Ende des Jahres an. Also Daumen drücken, dass wir zügig voran kommen.

Und nicht vergessen: Live gibt es mich derzeit mit der Sting Illustrated Show:

Inside Project Artikelbild

 


Zum Abschluss hier noch ein paar sehenswerte Trey-Videos:

Interessanter Vortrag von Trey Gunn über Künstlertum und Musikindustrie:

Einer meiner persönlichen Trey Gunn Favorites (Vorsicht, abgefahrenes Zeug):

Trey Gunn im Studio zu einem Drum Track von Marco Minnemann (kennen manche eventuell von den frühen H-Blockx. Vorsicht, wieder abgefahrenes Zeug):


Abspielen Cover Song Titel
Song Autor