0%

Wasser!

Erstellt von: alexsebastian am:


Ich bin ja in aller Regel extrem zurückhaltend, was Petitionen angeht, aber  allein die Vorstellung, dass Nestle oder wer auch immer unser Leitungswasser verchloren könnte um Kosten zu sparen und damit zusätzlich den Verkauf ihres Flaschenwassers anzukurbeln, ist entsetzlich. Die Wasserversorgung darf nicht profitorientierten Spekulanten überlassen werden! Bitte helft mit, diesen Unsinn zu stoppen.

Das geht uns alle an und dauert keine 20 Sekunden: 

https://signature.right2water.eu/oct-web-public/?lang=de

Weiterführende Informationen:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/freising/wasser-ist-lebenswichtig-zu-kostbar-fuer-spekulanten-1.1579702

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.vor-der-eu-entscheidung-zur-trinkwasserversorgung-nicht-nur-muenchen-wehrt-sich-gegen-die-moegliche-privatisierung.62fba2d4-827a-4dca-bdba-1fbedc6f876c.html


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abspielen Cover Song Titel
Song Autor